Projížďku městem Drážďany v muzejním originále nabízí Muzeum tramvají Drážďany. Tento spolek založený v roce 1992 se věnuje  nejen přiměřené prezentaci, nýbrž i zachování drážďanských historických vozů v použitelném stavu. V originálním tramvajovém nádraží z roku 1900 je možné shlédnout staré stroje a zařízení. Vozový park drážďanského tramvajového muzea disponuje 37 vozidly. Mezi nimi se nachází například i lokomotiva 309 z roku 1902, nebo tzv. „velká štika“ resp. „Großer Hecht“ z roku 1931, které se dodnes používají pro okružní a zážitkové jízdy a zážitkové cesty po Drážďanech.

Der „Fuhrpark“ des Straßenbahnmuseums Dresden – bestehend aus 37 Fahrzeugen, zum Beispiel der Triebwagen 309 aus dem Jahr 1902 oder der „Große Hecht“ aus dem Jahr 1931 – kann für Stadtrundfahrten und Erlebnisfahrten in Dresden eingesetzt werden.

Straßenbahnmuseum Dresden e.V. Im musealen Original durch Dresden kutschieren - dieses besondere Erlebnis offeriert das Straßenbahnmuseum Dresden e.V. Der 1992 gegründete Verein hat sich nicht nur der angemessenen Präsentation, sondern auch dem Erhalt des einsatzfähigen Zustandes der historischen Fahrzeuge der Dresdner Straßenbahn verschrieben. In einem originalen Straßenbahnhof von 1900 mit alten Maschinen und Anlagen erleben die Besucher live die Aufarbeitung verschiedener historischer Fahrzeuge. Der „Fuhrpark“ des Straßenbahnmuseums Dresden – bestehend aus 37 Fahrzeugen, zum Beispiel der Triebwagen 309 aus dem Jahr 1902 oder der „Große Hecht“ aus dem Jahr 1931 – kann für Stadtrundfahrten und Erlebnisfahrten in Dresden eingesetzt werden.

OTEVŘENO: nepravidelně, jen několik dní v roce

ADRESA: Trachenberger Straße 38, 01129 Dresden, TELEFON: +49 (0)351 8 58 35 98, GPS: 51.085897,13.728773

DOPRAVA: tramvaj č. 3 a autobus 91 k zastávce Trachenberger Platz autobus č. 70 až k zastávce Btf. Trachenberge

VSTUPNÉ: 3 € / 2 €, rodinná vstupenka 7 €, sobotní prohlídky 5 €

SERVIS: kavárna v muzeu, obchod v muzeu, zvláštní okružní jízdy | BEZBARIÉROVOST: přístup vhodný pro postižené ve všech prostorách | OTEVÍRACÍ DOBA na www.strassenbahnmuseum-dresden.de/termine.htm (DE)

Přejít na Google Maps

{mosmap lat='51.085897'|lon='13.728773'|centerlat='51.085897'|centerlon='13.728773'|zoom='17'|text='Muzeum tramvají'|marker='0'}

CZ: Muzeum tramvají DE: Straßenbahnmuseum Dresden e.V.

DE: Eisenbahnmuseum
Von den Anlagen des ehemaligen Bahnbetriebswerkes Dresden-Altstadt ist nicht mehr viel übrig. Doch hat das Dresdner Verkehrsmuseum hier seit den 1970er Jahren die Sammlung alter Eisenbahnen untergebracht. Das Heizhaus 1 beheimatet die betriebsfähigen Traditionslokomotiven. Zu sehen sind hauptsächlich Personen- und Schnellzuglokomotiven, wie eine Dampfspeicherlokomotive, Rangier-Diesellokomotiven und eine Elektrolokomotive. Auch ein Akkuschleppfahrzeug, zwei Schienendrehkräne und ein fest installierter Ruge-Kran gehören zum Museum. Fotogerecht präsentiert werden die historischen Fahrzeuge auf einer Drehscheibe. Ein Verein kümmert sich um den Erhalt der historischen Anlagen und Fahrzeuge. Kinder sind vor allem von den verschiedene Modellbahnanlagen begeistert. Im Gebäude wird auch auf die Geschichte des Depots näher eingegangen.